Allgemeine Verkaufs-
und Lieferbedingungen

Offerten

Alle unsere Offerten verstehen sich freibleibend.

Preise

Alle Preise verstehen sich exkl. MWST, Porto und Verpackung.
Ab CHF 1’000.- franko. Mindestbestellwert CHF 50.—. Wir verzichten dafür auf die Erhebung eines Kleinfakturenzuschlages.

Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

Mengentoleranz

Eine technisch bedingte Mehr- oder Minderlieferung der vereinbarten Menge bleibt vorbehalten.

Es wird immer auf die geltende Verpackungseinheit auf- oder abgerundet.

Lieferfristen

Alle Angaben über voraussichtliche Lieferfristen sind unverbindlich.

Spedition

Lieferung ab Lager unfranko. Die Spedition wird auf dem günstigsten und schnellsten Weg ausgeführt.

Transportrisiken

Der Versand erfolgt stets auf Gefahr des Empfängers.

Zahlung

In CHF, (kein WIR) innert 30 Tagen netto.

Unberechtigte MWST-, Fracht- und Skontoabzüge werden nachbelastet.

Lieferungen an Privatpersonen werden nur gegen Nachnahme, Bar oder Kreditkarte ausgeführt.

Mängelrügen

Allfällige Reklamationen erbitten wir innert 8 Tagen nach Wareneingang.
Nach Möglichkeit akzeptieren wir begründete Beanstandungen auch nach Ablauf dieser Frist,
sofern nicht durch die zusätzliche Lagerhaltung weitere Schäden entstanden sind.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist unser Domizil.